Aktuelles!!!
Die Klausureinsicht ist am Mittwoch, dem 06.04.2011, zwischen 10 und 11 Uhr im Seminarraum des ZAIK (im Keller), Weyertal 80.
Falls Sie kommen wollen, vergessen Sie bitte nicht, einen Ausweis mitzubringen.
Vergewissern Sie sich bitte ab Montag, dem 04.04.2011, ob der Termin gleichgeblieben ist.
Die voraussichtlichen Klausurergebnisse werden in Kürze veröffentlicht.
Noten zur Prüfung am 30.03.2011 und Einsichtnahme zu dieser Prüfung
Falls gewünscht, bietet sich den Teilnehmern der Prüfung vom 30.03.2011 die Möglichkeit, ihre Klausur einzusehen.
Bringen Sie unbedingt einen Ausweis und Zeit mit, sonst können wir Ihnen Ihre Klausur nicht zeigen.
Ort: Weyertal 80 (ehemals ZAIK), Seminarraum
Zeit: zwischen 10 und 11 Uhr im Die Noten zur Prüfung vom 30.03.2011 sind in folgender Liste veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass die Noten in der Notenliste wie üblich ohne Gewähr sind: Notenliste.
Die Noten werden an das Prüfungsamt übermittelt.
Studierende, die bestanden haben und Scheine benötigen, können diese ab dem 12.04.2011 bei Frau Könen (Sekretariat der Arbeitsgruppe Faigle/Schrader, Weyertal 80) abholen. Scheine werden auch für Schülerstudenten angefertigt.
Noten zur Prüfung am 18.02.2011 und Einsichtnahme zu dieser Prüfung
Die Einsichtnahme fand am 28.02.2011 statt und ist nun abgeschlossen.
Die Noten zur Prüfung vom 18.02.2011 sind in folgender Liste veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass die Noten in der Notenliste wie üblich ohne Gewähr sind: Notenliste.
Die Noten werden an das Prüfungsamt übermittelt.
Scheine können ab dem 10.03.2011 bei Frau Könen (Sekretariat der Arbeitsgruppe Faigle/Schrader, Weyertal 80) abgeholt werden. Scheine sind auch für Schülerstudenten angefertigt worden.
Prüfung am 30.03.2011
Die Prüfung zum Programmierkurs erfolgt am 30.03.2011 im Rahmen der Bearbeitung eines Projektfalls in schriftlicher Form.
Hierbei wird geeignet auf die unterschiedlichen Kenntnisniveaus der 3 LP- und 6 LP-Teilnehmer Rücksicht genommen.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an den Übungen können die Studierenden im Laufe des Semesters Bonuspunkte erreichen, welche ihre Klausurnote verbessern kann. Auch ohne Bonuspunkte ist das Erreichen einer 1,0 möglich.

Erreichte Bonuspunkte zählen auch für die Klausur am 30.03.2011.

Die Länge der Prüfung wird 60 Minuten betragen.

Ort der Prüfung: Hörsaal B, Hörsaalgebäude.
Die Prüfung beginnt um 10:00 Uhr und endet um 11:00.

Ob Sie die Prüfung wiederholen können oder unter welchen Bedingungen Sie das tun können/dürfen, erfahren Sie in Ihrer Prüfungsordnung bzw. bei Ihrem Prüfungsamt, z.B. auf der jeweiligen Internetpräsenz.
Anmeldung zur Prüfung am 30.03.2011, 10:00 Uhr.
Ab dem 03.03.2011 können die Anmeldezettel (s.u.) ausgedruckt, ausgefüllt und im Keller des Mathematischen Institutes (Weyertal 86-90) eingeworfen werden.
Kleine Wegbeschreibung: Im Keller, wenn man die Treppen hinuntersteigt, wendet man sich nach links, vorbei am Getränkeautomaten. Im sich anschließenden Gang befinden sich auf der rechten Seite Briefkästen.
Das Formular bitte in den Briefkasten mit der Aufschrift "Programmierkurs (Molina, Weil, Schrader)" einwerfen (oben links).
Ob Ihr Anmeldeformular uns erreicht hat, entnehmen Sie bitte ab dem 03.03.2011 jeweils mit höchstens zwei Werktagen Verzögerung der dann hier hinterlegten Tabelle, in der die Matrikelnummern der Studenten eingegeben sind, die sich angemeldet haben.

Bitte beachten Sie, dass Abmeldungen in der Liste nicht vermerkt werden.

Die Anmeldephase endet Mittwoch, 16.03.2011. Der Briefkasten wird um 12 Uhr am Mittwoch, den 16.03.2011, das letzte Mal geleert.
Spätere Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

big>Anmeldeformulare, sortiert nach Studiengang:

Mathematik (Bachelor): Bachelor Ma

Mathematik (Diplom): Diplom Ma

Wirtschaftsinformatik (Bachelor)*: Bachelor Winfo

Wirtschaftsinformatik (Diplom)*: Diplom Winfo

Wirtschaftsmathematik (Bachelor): Bachelor WiMa

Wirtschaftsmathematik (Diplom): Diplom WiMa

Andere dem mathematischen Institut zugeordnete Studiengänge sowie Schülerstudenten: MathInst

Andere:
Informieren Sie sich bitte bei Ihrem jeweiligen Prüfungsamt darüber, ob und welche Form der Anmeldung/Abmeldung für Sie die korrekte ist.
Weiterhin sollten Sie das folgende Formular ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben abgeben. Anmeldung Andere

Abmeldungen
Für die mit * markierten Studiengänge gilt der 16.03.2011 als spätester ABmeldetermin.
Für die Studiengänge, die nicht unter "Andere" fallen, gilt der 23.03.2011 als spätester ABmeldetermin.

Abmeldungen, die je nach Studiengang für das Prüfungsamt relevant sind, sind dem jeweilig zuständigem Prüfungsamt zu übergeben.
Weiterhin werden alle sich abmeldenden Studierenden darum gebeten, per formloser Email an weil@zpr.uni-koeln.de die Nichtteilnahme an der Prüfung kundzutun.
(Eine Email in der Form "mein Name ist .., meine Matrikelnummer ist ..., ich habe mich abgemeldet") ist vollkommen ausreichend.

Für folgende Studierende ist ein Abmeldeformular bereitgestellt worden (abzugeben beim Prüfungsamt):
Abmeldeformular für Studierende des Bachelorsstudiengangs Mathematik, Wirtschaftsmathematik: Abmeldung MathInst
Bei Fragen rund um die Prüfungsanmeldungen wenden Sie sich bitte an weil(at)zpr.uni-koeln.de.
Inhalt
In dem Kurs werden Grundkentnisse der Programmierung in Java vermittelt.
Es werden Übungsaufgaben veröffentlicht, die in Eigenarbeit gelöst werden sollen.

Im ersten Teil des Semesters wird es eine wöchentliche Veranstaltung geben (siehe Form der Vorlesung). Hier werden die Grundlagen der Programmierung soweit vermittelt, wie sie für das weitere Grundstudium der Informatik notwendig sind. Die Teilnahme ist für 3 LP- und 6 LP-Kandidaten gedacht.

Für die 6 LP-Kandidaten ist im Anschluss zusätzlich eine Projektarbeit geplant, in der die erworbenen Kenntnisse ergänzt und vertieft werden.
Weitere Informationen findet man an folgender Stelle:
Kursseite
Kurs in ILIAS
Nicht relevant sind bis auf weiteres die Informationen in KLIPS, siehe unten.
Form der Vorlesung / des Kurses
Wie in den ersten beiden Vorlesungen angekündigt, wird ab sofort der Unterricht ausschließlich in den Übungsgruppen erfolgen. Die Übungsgruppen wurden zu Beginn der Vorlesung eingeteilt.
Das heißt insbesondere, dass eine Vorlesung im Hörsaal der Physik bis auf weiteres nicht stattfinden wird, da, wie gesagt, der Stoff in den Übungsgruppen vermittelt wird.

Was in KLIPS steht, ist für den Ablauf des Kurses unerheblich.
Dem dortigen Support ist es leider nicht gelungen, bestehende Fehler auszumerzen. Das bedeutet für die Teilnehmer, dass nur das für den Inhalt / Ablauf des Kurses relevant ist,
  • was auf dieser Seite steht
  • was hier steht: Kursseite
  • was vom Programmierkurs in Ilias steht: Kurs in ILIAS
  • Frequently asked question: Studium Integrale
    Nur zur Klarstellung: Für Studierende der Mathematik und der Wirtschaftsinformatik kann der Programmierkurs oder Bestandteile davon nicht im Rahmen des Studium Integrale angerechnet werden.
    Studierende anderer Richtungen wenden sich bei Fragen diesbezüglich bitte an ihre jeweiligen Prüfungsämter.
    Organisation
    Manuel Molina (siehe Kursseite)
    Vera Weil (weil(AT)zpr.uni-koeln.de)
    Birgit Engels (engels(AT)zpr.uni-koeln.de)

    © AFS - Arbeitsgruppe Faigle/Schrader, letzte Änderung: 17.01.2011