Informations- und Kodierungstheorie","")?> Dozent")?> Prof. Dr. U. Faigle

  Zeit und Ort")?> Die Vorlesung findet statt im Hörsaal des Mathematischen Instituts, Di 10-11:30, tatsächlicher Vorlesungsbeginn am Freitag vermutlich um 8:15 (- 9:45)

  Vorlesungsbeginn")?> 3.4.2007

  Übungen")?> Die Vorlesung wird 4-stündig mit Übungen (2-stündig) angeboten. Ein Schein kann durch Teilnahme an den Übungen und eine Abschlussklausur erworben werden. Anmeldung zu den Übungen erfolgt zu Beginn der Vorlesung.

  Inhalt der Vorlesung")?> Im ersten Teil der Vorlesung wird die von Shannon initiierte mathematische Theorie von "Information" in einem gegebenen Kontext vorgestellt. Zentral sind dabei die Begriffe der "Entropie" einer Nachrichtenquelle und der "Kapazität" eines Übertragungskanals.

Im zweiten Teil werden Kodierungsverfahren entwickelt, durch die Nachrichten möglichst fehlerfrei sind und effizient übertragen werden können.

Für den ersten Teil sind Grundkenntnisse der Wahrscheinlichkeitsrechnung hilfreich. Der zweite Teil verwendet Techniken der (linearen) Algebra und der Theorie von Polynomen und algebraischen Kurven. Mathematische Hilfsmittel, die über die Vorkenntnisse aus den Grundvorlesungen hinausgehen, werden in der Vorlesung explizit angesprochen.

Ein Skriptum wird voraussichtlich parallel zur Vorlesung erstellt und am Ende des Semesters den Hörern zugänglich gemacht.

Ein Schein kann über eine Abschlussklausur erworben werden. Zulassungsvoraussetzung zur Klausur ist die erfolgreiche Teilnahme an den Übungen.

Anmeldung zu den Übungen bis 31.3.2007 per eMail bei D. Andres - andres@zpr.uni-koeln.de und/oder bei faigle@zpr.uni-koeln.de

Ort und Zeit der Übungen werden noch bekanntgegeben. Link: http/www/zaik/uni-koeln.de/AFS Seminar")?> Das Seminar "Ausgewählte Themen der diskreten Mathematik" soll die in der Vorlesung des WS 2006/07 angesprochenen Themenbereiche vertiefen und erweitern. Dazu werden Ergebnisse aus der Literatur erarbeitet und in Einzelvorträgen dargestellt.

Anmeldung bis 31.3.2007 bei faigle@zpr.uni-koeln.de

Nach dem Anmeldeschluss wird ein Vorbesprechungstermin vereinbart.

  Dienstagseminar")?> Das Dienstagseminar ist ein regelmässiges Seminar der Arbeitsgruppe Faigle/Schrader, das sich Themen aus der Theorie und Praxis der angewandten Mathematik und Informatik im weiten Sinne widmet. Alle Interessierten, insbesondere Studenten, sind willkommen.